Die Gerhardt-Orgel in Löbschütz


In der alten Löbschützer Kirche baute Orgelbauer Christian August Gerhardt aus Lindig 1812 eine Orgel. Wie aus alten Rechnungen bekannt ist, erfolgten 1855 und 1878 (durch Orgelbauer H. Kopp) Reparaturen an diesem Instrument.

1904, als die Kirche umfassend renoviert und regotisiert wurde, erhielt die Orgel einen zur veränderten Innenausstattung der Kirche passenden neuen Prospekt. 1974 erfolgte eine Generalreinigung der Orgel. 2007 gab es einen ersten Bauabschnitt der Orgelsanierung, 2010 den zweiten Bauabschnitt (Orgelbaumeister Peiter) mit anschließender feierlicher Orgelweihe im Herbst.

 

Fotogalerie

Gerhardt-Orgel in Löbschütz

 

Gemeindesuche

 

Region Kahla | zur Übersicht

 

Aktuelles

 

Der Kirchenkreis Eisenberg auf

Der Kirchenkreis Eisenberg auf Facebook

 

Losung & Lehrtext

19.07.2018
In deiner Hand, HERR, steht es, jedermann groß und stark zu machen. Es kam unter den Jüngern der Gedanke auf, wer von ihnen der Größte wäre. Da aber Jesus den Gedanken ihres Herzens erkannte, nahm er ein Kind und stellte es neben sich.
1.Chronik 29,12 Lukas 9,46-47

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen