Die Stadtkirche St. Margarethen in Kahla

Die Stadtkirche mit ihrem charakteristischen Turm (66 m) prägt das Stadtbild. Die Namensgeberin der Kirche ist zugleich auch die Schutzheilige der Stadt. Vormals eine Burg und heute die Altstadt und die Kirche stehen auf einem etwa 700 m langen Sandstein-Plateau, das sich ca. 25 m über die Saale erhebt.

1227 wird ein Pfarrer in Kahla erstmals urkundlich erwähnt. 1345 wurde die Burg erstürmt und vernichtet. Nach dem Stadtbrand von 1410 wurde die Kirche auf den romanischen Resten in mehrern Etappen wieder aufgebaut. 1791-1793 erhielt die Kirche ihre heutige Gestalt. Die Mauern wurden um 3,40 m erhöht, der Dachstuhl, die Flachdecke, die drei Emporen, die Orgel und das Gestühl umgebaut. 1906 baute man einen Zugang vom Chor zur sogenannte Cavate, dem kryptenartigen Raum unter dem Altarraum. Vorher war die Cavate nur von außen zugänglich.

1945 entstanden durch Kriegseinwirkungen erhebliche Schäden an der Kirche, die erst 1953-55 repariert werden konnten. Dabei wurde die dritte Empore entfernt, die beiden verbleibenden Emporen gekürzt und die Fenster im Stil der 1950er Jahre erneuert. Seit 1992 ist durch den Einbau einer leistungsfähigen Heizung die Kirche ganzjährig nutzbar.

Als Besonderheit gilt das im Kirchturm hängende Vierergeläut. Die bronzenen Glocken aus den Jahren 1415 bis 1516 sind original erhalten geblieben.

Im Inneren der Kirche ist der Taufstein hervorzuheben, der vermutlich aus dem 12. Jahrhundert stammt. Die 1554 fertiggestellte Renaissancekanzel aus Kalkstein (bemalt 1635) wurde 1615 durch eine Barockkanzel ersetzt und in der als Friedhofskirche dienenden Nikolauskirche an der Saalebrücke aufgestellt. Erst seit 1955 steht sie wieder in der Kirche und wird heute als Lesekanzel genutzt.

Im Westen auf der oberen Empore befindet sich die Orgel. Sie geht auf ein Werk aus dem Jahre 1796 zurück, wurde im 2. Weltkrieg beschädigt und 1954/55 sowie 1966 umgebaut bzw. erweitert. Die Orgel hat zwei Manuale und 29 Register. Sie ist inzwischen in schlechtem Zustand und ein Orgelneubau ist geplant.

Weitere ausführliche Informationen zur Kirche

 

 

Fotogalerie

von der Saale KircheKahlaBlick3.jpg KircheKahlaChor.jpg KircheKahlaKanzel.jpg KircheKahlaTaufstein.jpg KircheKahlaOrgel.jpg KircheKahlaTuerSeite.jpg KircheKahlaTuerTurm.jpg KircheKahlaBlick2.jpg

 

Gemeindesuche

 

Region Kahla | zur Übersicht

 

Aktuelles

 

Der Kirchenkreis Eisenberg auf

Der Kirchenkreis Eisenberg auf Facebook

 

Losung & Lehrtext

23.11.2017
HERR, wenn ich an deine ewigen Ordnungen denke, so werde ich getröstet. Maria setzte sich dem Herrn zu Füßen und hörte seiner Rede zu.
Psalm 119,52 Lukas 10,39

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen