Gesungene Reformation

(c) Christian Habicht Vergrößern
(c) Christian Habicht

(01.02.2017) — Arnd Kuschmierz

Musikalisches Reformationsgedenken im Kirchenkreis Eisenberg - mit den Liedern Martin Luthers -

Gesungene Reformation

Konzertreihe zum Gedenkjahr
"500 Jahre Reformation"


"Ohne Singen kein Gelingen" wäre sicherlich ganz in Martin Luthers Sinne eine passende Überschrift für die erste Hälfte des 16. Jahrhunderts. Die Reformation war von Anfang an eine Singbewegung, denn vor allem die Lieder Luthers verbreiteten sich sehr rasch und wurden zum Markenzeichen der evangelischen Kirche.

Der Kirchenkreis Eisenberg gestaltet eine ganz bunte Konzertreihe mit den Liedern Martin Luthers.

Termine und nähere Informationen unter:

www.gesungene-reformation.de




 

Gemeindesuche

 

Unser Kirchenkreis | zur Übersicht

 

Aktuelles

weitere Nachrichten

 

Der Kirchenkreis Eisenberg auf

Der Kirchenkreis Eisenberg auf Facebook

 

Losung & Lehrtext

27.04.2017
Gedenkt nicht an das Frühere und achtet nicht auf das Vorige! Denn siehe, ich will ein Neues schaffen, jetzt wächst es auf, erkennt ihr’s denn nicht? Das Reich Gottes gleicht einem Senfkorn, das ein Mensch nahm und warf’s in seinen Garten; und es wuchs und wurde ein Baum.
Jesaja 43,18-19 Lukas 13,19

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen