Kalender

Auch Ihre Termine können darin eingetragen werden. Nutzen Sie dazu unser Online-Formular

 

Datum Titel
02.09.17
15:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Vortrag
DER SCHÖNE ORT: Die Kirche zu Hainspitz - ein Schmuckkästlein
Hainspitz, Kirche
Rückfragen:
E.Meitz-Spielmann@eebt.de, Tel. 03641-573837

Beschreibung:
Hainspitz liegt an der B7 zwischen Eisenberg und Jena. In der Ortsmitte steht die denkmalgeschützte Kirche, die schon in alten Beschreibungen "ein Schmuckkästlein der ganzen Gegend" genannt wird. Der ältere Teil stammt aus dem 13. Jahrhundert. Nach einigen Veränderungen Anfang des 18. Jh. wurde die Kirche 1848 umfassend restauriert und dabei um 13 Ellen verlängert. Aus dem gleichen Jahr stammt die Orgel von Christian Opitz aus Dobra, die bis heute unsere Gottesdienste begleitet. Noch im April 1945 traf eine Granate den Turm und beschädigte ihn stark. Im Verlauf der Reparaturarbeiten wurde eine neue Glocke erworben. Seitdem ist das aus ursprünglich 3 Glocken bestehende Glockenspiel wieder komplett. Bemerkenswert sind neben dem Taufengel im Inneren der Kirche und der aus einem augehöhlten Eichenstamm gefertigten Truhe von 1626 in der Vorhalle auch die als Glasbilder gestalteten bunten Fenster. Die uralte Turmuhr funktioniert noch heute und die Bewohner von Hainspitz möchten ihren Stundenschlag nicht missen.

Link:
http://www.eebt.de


oder richten Sie Termine für den Veranstaltungskalender an:

Arnd Kuschmierz
Oststraße 3
07607 Eisenberg

Fon 036691-25 50 80
Fax 036691-25 50 89

mail@kirchenkreis-eisenberg.de

 

Hinweise zu weiteren Gottesdiensten finden Sie in den Informationen zu den jeweiligen Pfarrämtern und Kirchengemeinden.

 

MoDiMiDoFrSaSo
 1
456
11121315
1819212224
26282930

 

Gemeindesuche

 

Aktuelles

 

Der Kirchenkreis Eisenberg auf

Der Kirchenkreis Eisenberg auf Facebook

 

Losung & Lehrtext

17.12.2017
Als die Zeit herbeikam, dass David sterben sollte, gebot er seinem Sohn Salomo und sprach: Ich gehe hin den Weg aller Welt. So sei getrost und diene dem HERRN, deinem Gott. Paulus schreibt: Wir lassen nicht ab, für euch zu beten und zu bitten, dass ihr erfüllt werdet mit der Erkenntnis seines Willens in aller geistlichen Weisheit und Einsicht, dass ihr, des Herrn würdig, ihm ganz zu Gefallen lebt und Frucht bringt in jedem guten Werk.
1.Könige 2,1-2.3 Kolosser 1,9-10

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen